Unternehmen

Willkommen in der Welt von Creapaper


Wir stellen der Papierindustrie einen neuen Rohstoff zur Herstellung von Papier und Kartonagen zur Verfügung: Gras! Genau genommen ist es getrocknetes Heu, das gemäß den Anforderungen der jeweiligen Papierfabrik nach einem durch uns entwickelten und patentierten Verfahren aufbereitet und im Produktionskreislauf der Papierfabrik als Rohstoff anstelle von Frischfasern (Holz) oder Recyclingpapier eingesetzt wird. Verwendet man Gras statt Holz als Rohstoff, um Papier und Kartonagen herzustellen, reduziert man die CO2-Emission bei der Herstellung um bis zu 75%.

Es wird keine Chemie verwendet und nur 1% der Wassermenge im Vergleich zu Holzfasern. Neben dem ökologischen Aspekt ist der Rohstoff Gras deutlich günstiger als Zellstoff aus Holz. Darüber hinaus kann der Rohstoff Gras ohne Modifikationen oder Zusatzaggregate direkt von der Papierindustrie auf deren vorhandenen Maschinen genutzt werden. So arbeiten wir mit der traditionellen Papierindustrie und Markenartikelunternehmen Hand in Hand, entwickeln intelligente Verpackungen und helfen, die weltweite Plastikflut einzudämmen.

Unsere Vision
ist unsere Mission


Unsere Vision

Wir werden den Ressourceneinsatz für die Jahrtausende alte Tradition des Papiermachens entscheidend verändern und Gras neben Zellstoff und Altpapier zum drittwichtigsten Rohstoff der Papierherstellung in der Welt machen. Daran arbeiten wir, dafür brennen wir – mit Leidenschaft und Hingabe. Und in 30 Jahren wird in den Geschichtsbüchern stehen: „Damals, als man Papier noch aus Bäumen gemacht hat..!“

Unsere Mission

Wir lieben Mutter Erde.
Wir glauben an eine Zukunft auf diesem Planeten.
Wir tragen Verantwortung für unsere Kinder und deren Kinder und Kindeskinder.
Deshalb verbreiten wir die Idee des Rohstoffs Gras für die Papierindustrie in der ganzen Welt.
Das ist unser Beitrag für Mutter Erde und ihre Kinder.
Und was ist Deiner?

Auszeichnungen


RedHerring Top 100 Europe 2019

Auszeichnung des bekannten US-Magazins RedHerring für die 100 erfolgversprechendsten innovativen Unternehmen Europas.

European Commission 2018

Auszeichnung mit dem „Seal of Excellence“ und Förderung der Weiterentwicklung der Graspapier-Technologie mit rund 1,9 Mio. EUR durch die Europäische Kommission.

IKU 2017 (Landes- und Bundessieger)

Deutschlands höchster Klima- und Umweltpreis - verliehen vom Bundesministerium für Umwelt und Naturschutz sowie dem Bundesverband der Deutschen Industrie.

GreenUp Invest 2017

Auszeichnung des BAND Business Angel Netzwerk Deutschland und der Nationalen Klimaschutzinitiative zur Förderung der grünen Gründerfinanzierung.

KfW Award Gründen 2017

Die KfW Bankengruppe zeichnet mit diesem renommierten Wettbewerb junge Unternehmen aus ganz Deutschland aus, die für ihre Konzepte öffentliche Anerkennung erfahren sollen.

Start Green Award 2016

Renommierte Auszeichnung für die Pioniere der deutschen Green Economy unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Umwelt und Naturschutz sowie der Nationalen Klimaschutz Initiative.

Mediathek


ProSieben Galileo: Das kann der neue Superstoff Graspapier

Egal ob Onlinehändler oder der Lieferservice um die Ecke: Sie alle brauchen Papier und Karton, um ihre Waren zu transportieren. Doch nun wird die Papierwelt vollkommen revolutioniert und zwar mit Papier aus Gras.

ZDF Plan B: Mein Geld tut Gutes - Graspapier

Ein Beitrag des ZDF über die Finanzierung des Graspapiers der Creapaper GmbH.

Greentec Trailer: Creapaper Graspapier 2018

Creapaper KFW Award ENGLISH

KfW-Award Gründen 2017 Bundessieger Creapaper

Der Beitrag des Bundessiegers des KfW-Awards.

3sat Nano 2017 Bericht zu graspapier

Gras statt Holz - das umweltfreundlichste Papier der Welt